Primarschule

The BKA Primary School offers an inquiry based, child centered and academically rigorous curriculum that addresses the intellectual, social and emotional needs of each child. From Grade 1 to Grade 6 students follow the IB Primary Years Programme (PYP) where the values of the IB Learner Profile are at the center of the school’s mission to develop internationally minded students. Our goal is to develop young people who are open minded, caring, good communicators and ready to take responsibility for making a difference to the world around them.

Wir sind stolz darauf, eine zweisprachige Schule zu sein, an der die Schüler gleichermassen auf Englisch wie auf Deutsch lernen. Die Schüler verbringen die meiste Zeit mit ihrer Klassenlehrperson und konzentrieren sich auf Sprachunterricht (Englisch & Deutsch), Mathematik, Einheiten forschenden Lernens (inklusive Natur- und Sozialwissenschaften) und seelsorgerische Betreuung. Wir berücksichtigen und begrüssen es, dass für viele unserer Schüler Englisch oder Deutsch eine Zweit- oder weitere Sprache ist. Diese Schüler erhalten spezialisierte Anleitung zum Erwerb von Englisch und Deutsch (EAL/DAZ), entweder in Form von separatem Förderunterricht oder als Unterstützung innerhalb der Klasse, indem die Spracherwerbs- und Klassenlehrpersonen direkt zusammenarbeiten. Ab der 3. Klasse lernen die Kinder Französisch als weitere Fremdsprache. Zusätzlich zu den Grundfächern und Sprachen, erhalten die Schüler auch Unterricht in ergänzenden Fächern wie Sport, Musik und Kunst.

Die Schüler werden dazu ermuntert, die Kultur im Gastgeberland zu schätzen und nach Gelegenheiten Ausschau zu halten, sich um die Menschen und die Umwelt um sie herum zu kümmern. Es werden häufig kurrikulumbezogene Exkursionen und Gelegenheiten organisiert, von Experten aus der Gemeinschaft zu lernen.

Das Primary Years Programme (PYP) bietet eine transdisziplinäre, auf forschendem Lernen basierte und schülerzentrierte Schulbildung. Verantwortungsvolles Handeln steht hierbei im Zentrum. Die Schüler lernen zwischen und über traditionelle Fächergrenzen hinweg sowie darüber hinaus.

Das PYP dient als Rahmen für die Organisation des Kurrikulums und fungiert als detaillierte Richtlinie, um ein authentisches konzeptuelles, forschungsbasiertes Lernen zu erreichen, das ansprechend, bedeutsam, fordernd und relevant für die Kinder ist.

Durch das Programm des forschenden Lernens und durch Reflexion ihres eigenen Lernens entwickeln die PYP-Schüler Wissen, konzeptuelles Verständnis, Fähigkeiten und Eigenschaften des IB-Lernprofils. Geprägt von konstruktivistischen und sozialkonstruktivistischen Lerntheorien, würdigt der Schwerpunkt auf gemeinschaftlicher forschender Haltung und integrativem Lernen die Neugierde, Stimme und Beiträge der Kinder.

Die Säulen des PYP-Kurrikulums

The transdisciplinary model extends across all three pillars of the PYP curriculum framework—the learner, learning and teaching, and the learning community.

  • Die Lernendenbeschreibt die Ergebnisse für einzelne Schüler und die Ergebnisse, die sie für sich selbst anstreben (Was ist Lernen?)
  • Lernen und Lehren:formuliert die charakteristischen Eigenschaften von Lernen und Lehren (Wie kann man Lernende am besten unterstützen?)
  • Die Lerngemeinschaftbetont die Bedeutung der sozialen Ergebnisse des Lernens und die Rolle der IB-Gemeinschaften bei der Erzielung dieser Ergebnisse (wer begünstigt Lernen und Lehren?)

Subjektives Handlungserleben, Selbstwirksamkeit und Handeln

Agency and self-efficacy are fundamental to learning in the PYP. Throughout the programme, the learner is an agent for their own and others’ learning. They direct their learning with a strong sense of identity and self-belief, and in conjunction with others, build a sense of community and awareness for the opinions, values and needs of others.

Action, the core of student agency, is integral to the PYP learning process and to the programme’s overarching outcome of international mindedness. Through taking individual and collective action, students come to understand the responsibilities associated with being internationally-minded and to appreciate the benefits of working with others for a shared purpose.

Was ist IB-Schulbildung?

Dieses Dokument erläutert die Ideale, die allen IB-Programmen zugrunde liegen, und beschreibt das Herzstück einer IB-Schulbildung.